Skip to main content

Wiesenegge DEMA

DEMA hat es sich zur Aufgabe gemacht, professionelle Maschinen und Geräte für die Forstwirtschaft herzustellen und zu vertreiben. Die Maschinen stehen in den unterschiedlichsten Ausführungen und Größen zur Verfügung.

DEMA Wiesenegge 122 cm

ab 299,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf Ebay ansehen

Wieseneggen von DEMA im Video

Hochwertige Wiesenegge von DEMA

Seit vielen Jahren stellt das Unternehmen Dema Wieseneggen her, die komplett vormontiert ausgeliefert werden. Lediglich die einzelnen Segmente müssen vom Käufer miteinander verbunden werden. Die unterschiedlichen Ausführungen sind sehr stabil und langlebig. Der Zusammenbau funktioniert sehr leicht und ist innerhalb von wenigen Minuten erledigt. Durch die jahrelange Erfahrung auf dem Gebiet der Forst- und Landwirtschaft stehen alle Kunden die hochwertigsten Maschinen und Geräte zur Verfügung.

Wozu kann die Wiesenegge aus dem Hause DEMA verwendet werden?

Die Wiesenegge von DEMA ist perfekt dafür geeignet, um einen Rasen, eine Wiese oder eine Weide ausreichend zu belüften. Auch für die Glättung der Flächen ist die Wiesenegge ideal. Wenn eine Weide oder Wiese professionell mit der DEMA Wiesenegge bearbeitet wurde, dann ist der Boden bereit, um bepflanzt zu werden. Ein prachtvolles Wachstum ist dann sicher. Durch die Wieseneggen von DEMA ist es möglich sauber und schnell zu arbeiten. Auch Kanten, Ränder und Hügel stellen kein großes Problem dar. Alle Maulwurfhaufen werden mit der Hilfe dieses Helfers geebnet und ausgestorbenes Pflanzenmaterial entfernt.

Wieseneggen sind besonders für sandige Böden geeignet

Wieseneggen sind ein wichtiger Helfer bei der Weidenbewirtschaftung und daher für einen professionellen Landwirt unverzichtbar. Aber auch Hobbylandwirte und Pferdehalter nutzen die praktische Wiesenegge von DEMA, um unbegrenztes Weideland zu bearbeiten, damit ein guter Ertrag gewährleistet ist. Viele Weiden werden mindestens einmal jährlich mit der Wiesenegge abgeschleppt. Sie besteht aus einem festen Rahmen und ist mit Harken und Messern ausgestattet. Die Egge reißt den Boden auf und entfernt kleine Äste und Moos, ohne dass sich der Landwirt groß anstrengen muss. Wasser und Nährstoffe können besser auf einen bearbeiteten Boden eindringen, was ihn dadurch fruchtbarer macht. Sehr praktisch sind Wieseneggen, die über eine Sementierung verfügen. Die vereinzelten Segmente werden durch den Rahmen zu einer größeren Egge verbunden.

Vorteile von Wieseneggen

Wieseneggen von DEMA sind sauber verarbeitet. Sie sind witterungsbeständig und lassen sich leicht bedienen. Mit ihrer Hilfe sind auch die größten Flächen schnell bearbeitet. Wenn bereits Zugmaschinen oder andere Gerätschaften zum Ziehen vorhanden sind, dann ist die Anschaffung einer Wiesenegge von DEMA gar nicht so teuer. Die Eggen sollten nicht auf moorigen Böden verwendet werden. Aber auf sandigen und lehmigen Böden sind sie perfekt. Durch die unterschiedlichen Größen der Geräte kann die passende Wiesenegge ausgesucht werden, die den eigenen Bedürfnissen entspricht.