Skip to main content

Wiesenegge 8m

Eine große Weide benötigt zum Bearbeiten meist eine große Wiesenegge mit 8m Breite. Mit kleineren Wieseneggen müsste der Traktor oder eine andere Zugmaschine zu oft über die Fläche bewegt werden. Das würde zu viel an Treibstoff verbrauchen und zusätzlich mehr Arbeit kosten.

Eine große Wiesenegge mit 8m

Die Wiesenegge mit 8m Spannweite ist eine schwere Ausführung, die nur mit einer passenden Zugmaschine gezogen werden kann. Viele Modelle lassen sich in Einzelteile zerlegen, damit sie besser transportiert werden können. Der Zusammenbau einer Wiesenegge mit ihren 8m ist aber nicht sehr aufwendig. Innerhalb kürzester Zeit steht das Gerät bereit und kann über die Wiese gezogen werden. Die Wiesenegge hat Zacken, die je nach Modell unterschiedlich lang sind. Die Zacken sind leicht gebogen und können daher leichter in das Erdreich eindringen. Dadurch wird der Boden einer Weide oder Wiese ausreichend belüftet. Zusätzlich werden Unkraut und Moos entfernt.

Wieseneggen 8m im Video

Einen Boden ebnen

Die große Wiesenegge mit 8m Breite wird aber nicht nur zum Belüften des Bodens verwendet. Häufig findet sie auch den Einsatz im Begradigen eines Bodens. Durch die einzelnen Segmente können Maulwurfshügel und andere Unebenheiten schnell entfernt werden. Die Wiesenegge arbeitet immer sauber und zuverlässig. Ein großer Vorteil ist, dass sie so vielseitig verwendet werden kann. Hierfür stehen die unterschiedlichen Zubehör- und Ersatzteile zur Verfügung. Diese können individuell zum Belüften, Glätten und Aussäen verwendet werden. Denn eine Wiesenegge ist auch perfekt geeignet, um neue Saat zu streuen. Alleine dafür lohnt sich schon die Investition in ein derartiges landwirtschaftliches Gerät.

Gras aussäen

Früher musste Gras immer mühsam auf Weiden verteilt werden. Mit einer Wiesenegge ist das spielend leicht möglich. Sie wird einfach mit Grassamen oder Dünger gefüllt und mit Hilfe der Zugmaschine quer über die Weide gezogen. Die Aussaat wird gleichmäßig verteilt, so dass nach kürzester Zeit wieder ein sattes Grün zu sehen ist. Durch die hochwertige Qualität der Geräte handelt es sich um eine sehr langlebige Anschaffung. Die Zacken brechen auch dann nicht ab, wenn sich kleine Wurzeln oder Steine im Erdreich befinden. Auch die Aufhängung für die Zugmaschine ist gerade bei den schweren und großen Maschinen sauber verarbeitet. Zur Not sind aber über den Hersteller der Wiesenegge ausreichend Ersatzteile erhältlich. Somit kann die große Wiesenegge mit 8m Breite bei Bedarf repariert werden und es muss nicht gleich eine neue angeschafft werden.